Übersicht News
11. Oktober 2022

Mobiles Klassenzimmer von GirlsGoIT

Das vom LED unterstützte GirlsGoIT-Projekt ist seit dem kürzlichen Schulstart in der Republik Moldau mit einem mobilen Klassenzimmer unterwegs (siehe Bild rechts). Am Samstag, den 8. Oktober, fanden am Gymnasium in Peresecina, einem Dorf mit fast 8000 Einwohnern, zusätzlich mehrere halbtägige Kurse für Schülerinnen unterschiedlicher Altersgruppen statt. Unterrichtet wurden das Programmieren von Robotern sowie verschiedene Programmiersprachen. Diese Kurse sind Teil der Informationskampagne von GirlsGoIT zum Abbau von Gender-Stereotypen und zur weiteren Bekanntmachung des Angebotes von GirlsGoIT in Moldau, speziell in ländlichen Gebieten. Der Unterricht fand parallel im Schulhof und im Multimedia-Raum der Schule statt. Die Kursleiterinnen sind alle ehemalige Teilnehmerinnen von GirlsGoIT.

Bild von Mobiles Klassenzimmer von GirlsGoIT