Übersicht News
09. Juli 2021

Projektverantwortliche(r) gesucht

Sie interessieren sich für die bilaterale Entwicklungszusammenarbeit und möchten durch vielseitige Arbeit in einem kleinen Team mitwirken? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

Die Stiftung LED ist für die bilaterale Entwicklungszusammenarbeit des Landes Liechtenstein zuständig. Für die Stärkung des LED-Teams in Schaan sucht der LED per sofort oder nach Vereinbarung eine(n)

 

Projektverantwortliche(n) (100%)

 

Sie machen:           

Übernahme, Auf- und Ausbau eines Projektportfolios in 2-3 Partnerländern und inhaltliche Begleitung von Projekten in Zusammenarbeit mit Projektpartnern und LED-Kooodinationsbüros mit einem Schwerpunkt auf Bildungsprojekte (Berufsbildung und Interkulturelle Zweisprachige Bildung)

 

Sie bieten:              

- Hochschulausbildung (MSc) in relevanten Bereichen vorzugsweise mit pädagogischer Ausrichtung,  idealerweise ergänzt durch ein komplementäres Postgraduierten-Studium im Bereich Entwicklungszusammenarbeit (z.B NADEL)

- mehrjährige Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit, vorzugsweise im Projektmanagement und/oder während einer Tätigkeit im Ausland
- Arbeitserfahrung in der (Berufs-)Bildung von Vorteil

- Verhandlungssicheres Englisch u. Spanisch, fliessend in Wort und Schrift
- Bereitschaft zu Projektabklärungen und Monitoring-Reisen in den Partnerländern im Umfang von 3-5 Wochen
- Selbständigkeit und konzeptionelles Denken sind ebenso gefragt wie Einfühlungsvermögen gegenüber Partnern und AuslandsmitarbeiterInnen

 

Wir bieten:             

- Herausfordernde und interessante Stelle mit definiertem Verantwortungsbereich
- Vielseitige Arbeit in einem kleinen Team
- Zeitgemässe Entlöhnung und Sozialleistungen

 

Schriftliche Bewerbungen (Anschreiben und tabellarischer CV) bitte an:
pius.frick@led.li