Übersicht News
24. November 2022

LED unterstützt Konferenz zu Agrarökologie in Westafrika

An der Agrarökologie-Konferenz vom 7. bis 9. November in Dakar, Senegal, nahmen verschiedene zivilgesellschaftliche Organisationen, Dachorganisationen und staatliche Vertreterinnen und Vertreter aus Burkina Faso, Togo, und Senegal teil. Die Teilnehmenden tauschten sich zum ersten Mal in dieser Form über Ergebnisse und bewährte Methoden und Praktiken in ihrer Arbeit aus. Ein Hauptziel der Konferenz war, die Akteure zu vernetzen, ihnen eine Bühne zu bieten und den Auftakt zu einem langfristigen Lern- und Austauschformat zu ermöglichen. Künftig sollen neue Erkenntnisse schneller verbreitet und Synergien besser genutzt werden. Besonders im Hinblick auf die Klimakrise kommt diesem Teilen von Knowhow hohe Priorität zu.

Unsere Partnerorganisation Horizont3000 hält weitere Informationen zum Event in einem Blogeintrag sowie einige Bildimpressionen in einem 2-minütigen Video bereit.  Für eine längere Zusammenfassung mit Statements von Teilnehmenden klicken Sie bitte auf das Video hier auf dieser Seite.