Aktueller "Blickwechsel" zum Schwerpunktland Peru

Peru - Kulturelle Vielfalt als Reichtum

© Foto Heinz Plenge, Peru

 

Kultur gibt uns Lebenssinn. Der Wert der kulturellen Vielfalt unserer Erde ist immens, denn alle Menschen beziehen Identität aus ihrer Kultur. Sich für eine Welt einzusetzen, in der kulturelle Vielfalt als Reichtum wahrgenommen und gepflegt wird, lässt sich somit als Verpflichtung aus den Menschenrechten ableiten. Der Gehalt dieser Aussage wurde an der UNESCO-Konferenz 2001 in Paris verabschiedet und findet sich seit eineinhalb Jahrzehnten im Leitbild des LED.

 

Peru ist seit mehr als drei Jahrzehnten ein wichtiges Kooperationsland des LED. Viele lokale Kulturen entbehrten lange jeglicher Anerkennung, dadurch ist Bildungsarmut besonders unter der indigenen Bevölkerung verbreitet. Den Menschen durch Bildung zu ermöglichen, dass sie mit Stolz einer Ethnie angehören und aus dieser Kultur ihr Selbstbewusstsein ziehen, ist Ziel vieler LED-Projekte.

 

In dieser Ausgabe erfahren Sie, wie kulturelle Vielfalt als Chance wahrgenommen werden kann. Sie können den "Blickwechsel" hier herunterladen. 

 

Die gedruckte Version kann übrigens GRATIS abonniert werden (LI/CH):
Telefon 232 09 75 oder E-Mail an info@led.li.
Der nächste Blickwechsel erscheint im Frühling 2018.

Liechtensteinischer Entwicklungsdienst (LED) | Im Malarsch 14 | 9494 Schaan | Liechtenstein | Fon + 423 232 09 75 | Fax + 423 232 09 65

LED - damit Liechtenstein solidarisch bleibt